ARAG Gruppenversicherung

Kurzübersicht zum ARAG-Gruppenvertrag für Mitgliedsvereine im Fastnacht-Verband Franken e.V.

Vereinshaftpflichtversicherung

Was ist versichert?
            - Versichert ist der satzungsgemäße Vereinsbetrieb.Wer ist versichert?
            - Versichert ist der Verein, seine Mitglieder, Helfer bei versicherten
              Veranstaltungen, Wagenengel,Helfer beim Bau der Festwagen und Trainer.
Wie hoch ist die Versicherungssumme?
            - Die Versicherungssumme beträgt € 5.000.000 pauschal je Ereignis
Welche Veranstaltungen sind versichert?
            - Versichert sind alle internen und öffentlichen Veranstaltungen des Vereins
              mit Ausnahme von Luftund Motorsportveranstaltungen
            - Karnevals-/Fastnachtsumzuge
NEU    - Ausrichterrisiko für Veranstaltungen des FVF oder BDK
Was ist sonst noch wichtig?
            - Gegenseitige Haftpflichtansprüche der Mitglieder und gegen den Verein
              sind versichert
            - Schlüsselverlust von eigenen und fremden Schlüsseln ist mitversichert
            - Mietsachschäden an beweglichen und unbeweglichen Sachen sind
              mitversichert
NEU    -Be- und Entladeschäden an gemieteten Fahrzeugen und
             Kühlwagenanhänger sind mitversichert ( 250 € Selbstbeteiligung )

Unfallversicherung

Wer ist versichert?
           - 
Versichert sind die Mitglieder, Helfer bei versicherten Veranstaltungen,
             Wagenengel, Helfer beim Bau der Festwagen und Trainer.
Wie hoch ist die Versicherungssumme?
           - Invaliditäts-Grundsumme                € 55.000,--,
           - Invaliditäts-Höchstleistung             € 180.000,--
           - Leistung im Todesfall                          € 10.000,-- zuzüglich
           - je unterhaltsberechtigtem Kind     € 5.000,-- bis insgesamt max. € 30.000,--
Wo gilt der Versicherungsschutz?
           - Der Versicherungsschutz gilt bei allen Veranstaltungen des Verein
           - Vertrauensschadenversicherung
Was ist versichert?
           - Versicherungsschutz besteht für Schäden an den vorhandenen Geldwerten
             des Vereins (z.B. durch Unterschlagung, Einbruchdiebstahl in der Wohnung
             des Kassierers, Untreue)
Wer ist versichert?
           - Versichert ist der Schatzmeister, die Mitglieder des Vorstandes sowie die für
             gewisse Geschäfte besonders bestellten Vertreter
Wie hoch ist die Versicherungssumme?
           - Die Versicherungssumme beträgt € 30.000 Euro je Versicherungsfall,
              höchstens 60.000 Euro je Versicherungsjahr

Rechtsschutzversicherung

Was ist versichert?
           - 
Schadenersatz-Rechtsschutz
           - Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
           - Vertrags- und Sachenrechtsschutz
           - Steuer-Rechtsschutz
           - Und weitere Leistungen
Wer ist versichert?
           - 
Versichert ist der Verein, seine Mitglieder, Helfer bei versicherten
             Veranstaltungen, Wagenengel, Helfer beim Bau der Festwagen
Wie hoch ist die Versicherungssumme?
           - 
Die Versicherungssumme beträgt € 300.000 Euro je Versicherungsfall